Donnerstag, 11. Januar 2018

Tag 2: Nachricht aus dem Wüstenland

Der Adler ist gelandet!

Endlich habe ich heute morgen vom Mann die Nachricht bekommen, dass er gut angekommen ist und Telefon und Internet - ja, auch WhatsApp!!! - auf einem guten Weg sind und uns zumindest ein bisschen über die Distanz und die lange Zeit verbinden können! 

Die Kinder sind außer sich und wollen am liebsten sofort mit Papa skypen. Ich bin gespannt, wann das das erste Mal klappen wird. 

Tag 2 so gut wie abgehakt! (Ein imaginäres Häkchen eingefügt.)

Kommentare:

  1. Hallo ChrisTin, habs gerade erst gelesen! Es tut mir so leid für euch, dass es wieder bundewehrtypisch alles anders gekommen ist und er früher los musste. Ich kann gut nachempfinden, wie du dich jetzt fühlst und ich hoffe, die ersten Tage und Wochen gehen schnell vorbei und das Leben zu Hause pendelt sich schnell ein!
    Ich wünsche dir und deinem Mann, aber auch euren Kindern viel Liebe und Kraft für die nächsten Monate und schicke ins Wüstenland eine große Portion Soldatenglück für deinen Mann und seine Kameraden! Ich denk an euch und wünschte, ich könnte einen FzF-Countdown mit dir starten! Liebe Grüße! Mausohr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir :)
      Und ja, das FzF fehlt mir in solchen Situationen total. Hätte auch gerne einen Countdown, aber das wuppen wir auch so - irgendwie.

      Löschen